Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für PASS oberste Priorität. Erfahren Sie mehr über den Datenschutz bei PASS und insbesondere über unsere Online-Datenschutzprinzipien auf unserer Unternehmens-Webseite: www.pass-consulting.com/datenschutz

 

Bitte beachten Sie im Rahmen dieses Blogs folgende Besonderheiten:

Kommentare

Um in diesem Blog kommentieren zu können, müssen Sie einen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Als Namen können Sie auch ein Pseudonym verwenden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie: Die Kommentare sind ebenso wie die Blog-Beiträge selbst öffentlich sichtbar und können über Suchmaschinen gefunden werden. Ihre E-Mail-Adresse wird in einem Cookie gespeichert, um Ihnen zukünftig ein leichteres Kommentieren zu ermöglichen. Sie ist jedoch für Außenstehende nicht zugänglich und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Webanalysedienste der Google Inc.

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Webmaster Tools, Webanalysedienste der Google Inc. („Google“). Diese Dienste verwenden sog. „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse des Userverhaltens ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die dortigen Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen der Webanalyse von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das kostenlos verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Daten

Beim Besuch des PASS Blogs speichert der Webserver aus technischen Gründen anonymisierte Zugriffsdaten, diese Informationen werden nicht analysiert oder ausgewertet. Ihre IP-Adresse oder andere persönlichen Daten werden nicht gespeichert.